Grußworte Stiftungszweck Kuratorium Berichte Projekte Zustiftung & Spende Zahlen & Fakten Jahresberichte Satzung Pressespiegel Sitemap Links Kontakt Zustiftung Online

Berichte 2013

Jahrgang 2013

Für die Stiftung war 2012 sowohl bezüglich des Vermögensaufbaus (+ 58.200 Euro Zustiftungen) als auch bei den Vermögenserträgen (18.400 Euro) ein außerordentlich erfolgreiches Jahr. Alle Einzelheiten zur Entwicklung der Stiftung finden Sie in unserem Jahresbericht 2012, den wir auf unserer Homepage unter „Jahresberichte“ für Interessenten bereithalten.
Am 17.1.2013 fand im Industrieclub in Düsseldorf der 6. Stifterkongress NRW 2013, an dem unsere Stiftung teilgenommen hat.
Im April ist allen Stiftern der Jahresbericht 2012 zugegangen, der in einem Rück- und Ausblick über die Aktivitäten und die Entwicklung der Stiftung informierte.
Erstmals war Düsseldorf vom 15.- 17. Mai 2013 Veranstaltungsort für den Deutschen Stiftungs-Tag 2013. Das zentrale Treffen der deutschen Stiftungen stand unter dem Motto „Das Gemeinwesen von morgen stärken! Stiftungen in einer sich verändernden Welt.“
Als Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen war der mit 90 Einzelveranstaltungen größte Stifterkongress für unsere Stiftung nicht nur eine Pflichtveranstaltung, sondern auch ein Ort der Begegnung und des Austauschs.
Am 23.6.2013 feierten die Stifter mit einer Dankmesse den 11. Geburtstag der Stiftung; anschließend gab es einen kleinen Umtrunk im Pfarrgarten.
Die Stiftung wurde vom Bundesverband Deutscher Stiftungen zur Herbsttagung des Arbeitskreises Kirchen am 5.9.2013 in Loccum und zum Kongreß kirchlicher Stiftungen am 6.9.2013 in Hannover eingeladen. Wir haben die Einladung angenommen.
Am 7.9.2013 wird der Neubau des Kindergartens St. Johannes eingeweiht. Die Stiftung hat sich bei der Möblierung des Mehrzweckraumes finanziell engagiert.
Bleibende Spuren hinterlassen… mit einem Vermächtnis für die Stiftung St. Johannes der Täufer. Das Kuratorium möchte in diesem Jahr das Thema Testament/ Vermächtnis aufgreifen.
„Was bleibt, wenn ich gehe?“ Mit einem Vermächtnis für die Stiftung kann man sinnstiftend viel Gutes tun.
In diesem Jahr soll auch das Buchprojekt „Die Geschichte der Katholischen Kirchengemeinden in Erkrath“ erfolgreich abgeschlossen werden. Die Stiftung ist mit 3.000 Euro bisher der wichtigste Förderer dieses Projektes.
Link




Jahresbericht 2012 [2.677 KB]













Bundesverband Deutscher Stiftungen

















Buchprojekt