Grußworte Stiftungszweck Kuratorium Berichte Projekte Zustiftung & Spende Zahlen & Fakten Jahresberichte Satzung Pressespiegel Sitemap Links Kontakt Zustiftung Online

Erkrather Kirchengeschichte 2011

Geschichte der Kath. Kirchengemeinden in Erkrath


Die Geschichte der katholischen Kirchengemeinden in Erkrath ist ein Thema, zu dem sich ein Historischer Arbeitskreis der beteiligten Pfarreien gebildet hat, der die gemeinsame Pfarrgeschichte in Erkrath, Unterbach und Hochdahl von den Anfängen bis heute erarbeiten und das Ergebnis in Buchform voraussichtlich im Herbst 2013 vorlegen soll.

Konzipiert ist ein Werk mit wissenschaftlich fundiertem Anspruch, was mit umfangreichen Forschungsarbeiten verbunden ist. Das Buch, voraussichtlich 300 Seiten stark, soll so verständlich geschrieben werden, dass es auch Laien mit Gewinn lesen können. Illustrationen in Form von Fotos und Abbildungen von Quellen sollen den Text ergänzen.

Die Kosten für dieses hochinteressante Forschungsprojekt werden mit rd. 30.000 Euro angenommen. Es handelt sich dabei i. w. um die Honorare für die Autoren und die Druckkosten. Da für dieses Projekt keine Haushaltsmittel zur Verfügung stehen, kann es nur durch Spenden finanziert werden. 15.000 Euro sollen in den beteiligten Kirchengemeinden eingeworben werden Für den Differenzbetrag werden Unterstützer gesucht, die den Wert einer solchen wissenschaftlichen Aufarbeitung der Kirchengeschichte zu schätzen wissen.

Das Kuratorium der Stiftung St. Johannes der Täufer hat beschlossen, dieses für die Kirchengemeinden und für Erkrath – auch aus heimatgeschichtlicher Sicht – so wichtige Vorhaben mit einem Finanzierungsbeitrag in Höhe von 3.000 Euro zu begleiten.