0211 / 9242981  Albrecht Dürer Straße 66, 40699 Erkrath

Stiftungszweck

(c) Klaus Kegebein / Pfarrbriefservice


Was ist eine Stiftung?

Die Stiftung ist eine juristische Person mit eigenen Organen bei der Stiftung St. Johannes der Täufer und Mariä Himmelfahrt ist dies das Kuratorium und eigenem Vermögen. Eine Stiftung kann jedoch so will es das Stiftungsrecht keine Mitglieder haben wie ein Verein, sondern nur Stifter, Zustifter und Spender. Eine Stiftung gehört sozusagen sich selbst und ist im Prinzip auf "ewig" angelegt.


Warum haben wir gerade die Form der Stiftung gewählt?

Die Stiftung bietet die Möglichkeit, Vermögensbestandteile mit der Auflage zu verselbständigen, die Erträge dieses Vermögens dauerhaft und ausschließlich zur Erfüllung des durch den Stifterwillen bestimmten Zwecks einzusetzen.
Die Stiftung genießt darüber hinaus umfangreiche steuerliche Vorteile.


Stiftungszweck

Zweck der Stiftung ist die Förderung kirchlicher Aufgaben im Bereich der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer, Erkrath. Der Stiftungszweck wird verwirklicht insbesondere durch

  • Unterhalt und Ausschmückung der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer,

  • Unterhalt der bestehenden kirchlichen Einrichtungen (Pfarrzentrum, Jugendheim, Kindergärten),

  • Unterstützung der Pfarrcaritas.

(c) Michael Bogedain / Pfarrbriefservice

Satzung:

Im Reiter "Satzung" finden Sie die Satzung der Stiftung St. Johannes der Täufer, Erkrath in der jeweils aktuellen Fassung. Bitte klicken Sie "hier".


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.